Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen des Hessischen Kultusministeriums zum Schul- und Unterrichtsbetrieb (Stand: 29.04.2022)

Ab Montag, den 2. Mai 2022, und bis zu den Sommerferien gilt Folgendes:

  • Keine Maskenpflicht mehr in Schulen, aber: freiwilliges Aufsetzen einer Maske bleibt möglich
  • Aufheben der Testpflicht in der Schule: Es besteht die Möglichkeit, dass die Schülerinnen und Schüler sich zu Hause testen können. Hierfür werden von der Schule 2 Tests pro Woche zur Verfügung gestellt. Diese Tests erhalten sie im Service-Center. Der Wegfall der Testpflicht gilt auch im Falle einer bestätigten Infektion in einer Klasse oder Lerngruppe.
  • Wegfall der Testhefte
  • Die Präsenzpflicht für bisher freigestellte Schülerinnen und Schüler wird aufgehoben. Davon ausgenommen können auf Antrag Schülerinnen und Schüler, wenn sie selbst oder Angehörige ihres Haushalts im Fall einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus aufgrund einer ärztlich bestätigten Vorerkrankung oder Immunschwäche dem Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ausgesetzt wären.
  • Sport-, Musikunterricht und Ganztag ohne Einschränkungen möglich
  • Verkürzung der Absonderungspflicht von 10 auf 5 Tagen für infizierte Personen --> bei Krankheitssymptomen: Isolation eigenverantwortlich fortsetzen, bis im Verlauf von 48 Std. keine Krankheitssymptome für Covid-19 mehr bestehen
Stand: 29.04.2022 | MG